Aktuelle Regeln für das Pfarrleben

Liebe Pfarrgemeinde!
Ab Sonntag, 7. Februar, sind öffentlich zugängliche Gottesdienste unter erhöhten Schutzmaßnahmen wieder möglich.
Zusätzlich zu den bestehenden Schutzmaßnahmen (Desinfektionsmitteln und dem Aussetzen von Gemeinde- und Chorgesängen) ist ein Mindestabstand von 2 Metern einzuhalten, es besteht die Pflicht zum Tragen einer FFP2 Maske.
Ebenfalls gilt die FFP2-Maskenpflicht und Mindestabstand von 2 Metern beim Betreten der Kirche und für die Dauer des persönlichen Gebetes in unserer Pfarrkirche.
Für Begräbnisse sind bis zu 50 Personen zugelassen, auch hier gilt verpflichtend das Tragen von FFP2 Masken und ein Abstand von 2 Meter ist einzuhalten. Dies gilt auch für Gottesdienste (Messfeier/Wort-Gottes-Feier) unmittelbar vor oder nach der Bestattung. Für sie gelten die Regeln dieser Rahmenordnung.

Neue Rahmenordnung für die Gottesdienste ab 7. Februar

Zu folgenden Zeiten sind wir erreichbar:
Pfarrbüro:
Montag – Donnerstag: 9:00 bis 12:00 Uhr / Freitag: 9:00 bis 11:30 Uhr, 14:00 bis 17:00 Uhr
Tel.: 0732/672838; Mobil: 0676/8776 6177
Wir bitten Sie während des Lockdowns Ihre Anliegen telefonisch zu erledigen, eine persönliche Vorsprache ist mit Terminvereinbarung möglich. Herzlichen Dank für Ihr Verständnis!

Seelsorgliche Anliegen:
MMag.a Maria Fischer: 0676/8776 5177
GR Mag. Alois Balint: 0732/68 20 96
Mag. Johannes Holzinger: 0676/8776 5659

Zurück