Diözese Linz startet TV-Feierstunden aus dem Dom

Ab Sonntag, 16. Mai nimmt die Diözese Linz die in der Karwoche so erfolgreichen TV-Übertragungen wieder auf.

Unter dem Titel "Sonntag im Dom" beziehungsweise "Feiertag" werden um 11 Uhr Feierstunden im Linzer Mariendom gestaltet, die auf LT1 und auf der Diözesanhomepage übertragen werden.

Insgesamt sieben Feierstunden werden im Mai und Juni aus dem Linzer Mariendom übertragen.

Nähere Informationen auf https://www.dioezese-linz.at/portal/zu/corona/portal/betenundfeiern/sakramente/article/150331.html

 

 

Zurück