Johann, Simon und Ruben

Am Sonntag, 3.11. 2019 feierte die Pfarrgemeinde mit drei Männern aus Aghanistan und dem Irak innerhalb des Gottesdienstes die Taufe, Erstkommunion und Firmung mit. 

Die Paten waren: Regina Aigmüller, Dorothea Reindl und Horst Untersmayer.

Pfarrer Balint gestaltete das Fest auch mit persönlichen Worten sehr würdig. Monika und Andreas Neubauer sangen zu Ehren der neuen Christen während der Kommunion.

Die Gemeinde nahm die drei, die jetzt Simon, Johann und Ruben heißen, mit viel Applaus in die Pfarrgemeinschaft auf.

Die Mitarbeiter des Sprachcafes feierten mit und sorgten bei der anschließenden Agape für das leibliche Wohl und es war Gelegenheit, miteinander ins Gespräch zu kommen.

Zurück