Kindergarten im Mutter-Kind-Zentrum St. Josef in Kiew

Die ukrainische Caritas-Spes mit Bischof Stanislaus Szyrokoradiuk errichtet ein Mutter-Kind-Zentrum, in denen Frauen in Not mit ihren Kindern Asyl auf Zeit erhalten. In einem Drei-Stufen-Modell, das sich seit 2014 als sehr effektiv erwiesen hat, werden sie drei Jahre lang zu einem selbstständigen Leben begleitet, unterstützt von Fachpersonal.

Der FA-Caritas unserer Pfarre unterstützt das Mutter-Kind-Zentrum St. Josef, das gerade bei Kiew neu entsteht. Der FA-Caritas bittet um ihre Spende auf das Konto "Hammerlingschule hilft", VKB Leonding, IBAN AT921860000061234209. Ihre Spende ist steuerlich absetzbar.

Zurück