Unterwegs für einen guten Zweck

Gleich zu Beginn des Neuen Jahrs waren wieder die Sternsinger/innen in Leonding unterwegs. An drei Tagen sammelten 60 kleine und große Königinnen und Könige Spenden, um Projekte in Asien, Afrika und Lateinamerika zu unterstützen. Der Schwerpunktpartner im heurigen Jahr hilft Bedürftigen im größten Armenhaus Afrikas, dem Mukuru-Slum in Nairobi, Kenia.

Am Dreikönigstag feierten wir gemeinsam den Gottesdienst zum Festtag der Erscheinung des Herrn. Anschließend gab es ein leckeres Frühstück als Belohnung.

Wir freuen uns über das Rekordergebnis von Euro 20.645,86.

Die Pfarre Leonding–St. Michael bedankt sich herzlich bei allen Sternsingerinnen und Sternsinger, Begleiterinnen und Begleiter, Köchinnen und Köche!

Auch im Zentrum für Betreuung und Pflege waren die Sternsinger/innen unterwegs und brachten die Weihnachtliche Friedensbotschaft und den Segen für das Jahr 2020 zu den Bewohner/innen.

 

Zurück